Maximaler Erhalt der gesunden Zahnsubstanz - darin besteht das Ziel der minimal-invasiven Zahnmedizin. Dieser moderne Ansatz bei Zahnbehandlungen wird durch präventive Maßnahmen ermöglicht, mithilfe derer Karies und Parodontitis vermieden werden kann.

Aber auch durch Karies stark geschwächte Zahnstrukturen können durch eine schadensgerechte Behandlung stabil restauriert und erhalten werden.

Durch die Möglichkeiten direkter Restaurationen mit hochwertigen zahnfarbenen Kompositmaterialien und speziellen Klebetechniken ist in vielen Fällen eine Überkronung vermeidbar. Es gilt immer zu bedenken, dass bei einer Krone die gesamte Zahnoberfläche einschließlich der gesunden Reststrukturen beschliffen werden muss.

 

Zahnerhaltung - Wir nehmen uns die Zeit für eine individuelle Beratung

Die Wurzelkanalbehandlung ist eine der wichtigsten Therapien zum Erhalt eines Zahnes. Als Spezialist für Endodontie habe ich mich während meiner langjährigen Tätigkeit als Oberarzt in der Poliklinik für Zahnerhaltung des Universitätsklinikums Münster schwerpunktmäßig mit dem komplexen Gebiet der Wurzelkanalbehandlungen beschäftigt.

In unserer Praxis werden die Behandlungen nach dem gleichen universitären Standard durchgeführt. Für die Wurzelkanalbehandlung kommt ein OP-Mikroskop zum Einsatz. Nur mit dieser Vergrößerungshilfe können auch die kleinsten Strukturen erkannt und adäquat behandelt werden. Durch die Verwendung des Mikroskops ist es möglich, besonders exakt und substanzschonend alle haarfeinen Wurzelkanäle aufzufinden und effektiv zu behandeln. Selbstverständlich ist es möglich, die Therapie schmerzfrei durchzuführen.

Mikroskopische Wurzelkanalbehandlung auf universitärem Niveau

Zahnaufhellung und Zahnstellungskorrektur

Alters- oder entwicklungsbedingt dunkle Zähne können ohne Schaden der Zahnhartsubstanz aufgehellt werden und führen zur einer Verbesserung des Erscheinungsbildes.

Auch Zähne die nach einer Wurzelkanalbehandlung oder nach einem Zahntrauma dunkel geworden sind können mit einem Bleaching wieder aufgehellt werden.

 

Bei unansehnlichen Zahnformen, bei Zahnlücken sowie bei  Zahnfehlstellungen bieten modernen Methoden und Techniken die Möglichkeit ohne irreversible Schäden eine Verbesserung der Ästhetik zu erzielen.

Dazu zählen Zahnumformungen aus Komposit oder Keramik sowie die Zahnstellungskorrektur mit unsichtbaren Schienen.

 

Was in Ihrem Fall der effektivste Weg ist, kann nach vorheriger Diagnostik im individuellen Patientengspräch erörtert werden.

 

Auch wenn unser Fokus auf der Zahnerhaltung liegt, so sind die Ursachen für den Verlust natürlicher Zähne vielfältig. Fehlende Zähne beeinflussen das äußere Erscheinungsbild und die Lebensqualität erheblich.

Die Implantologie gilt dabei als fortschrittlichste Methode, um die Kaufunktion mit einer ansprechenden Ästhetik zu rekonstruieren und den Kaukomfort wieder zu gewährleisten.

Durch den Einsatz von Implantaten ist es möglich, Zähne zu ersetzen, ohne dass karies- bzw. füllungsfreie Nachbarzähne für die Aufnahme von Brückenpfeilern beschliffen und damit irreversibel geschädigt werden müssen.

Die Implantation, die für sichgenommen ebenfalls einen invasiven Vorgang darstellt, spielt sich dagegen in einem regenerierbaren Bereich ab, der selbst im Falle des seltenen Misserfolges keine irreversible Schädigung nach sich zieht.

Die verfügbaren minimal-invasiven OP-Techniken ermöglichen die Reduzierung von Schmerzen, eine rasche Wundheilung sowie gute ästhetische Ergebnisse.

Die Auswahl des Zahnersatzes erfolgt mit Ihnen nach eingehender Untersuchung, zugeschnitten auf Ihren individuellen Patientenfall. Wir verzichten bei festsitzendem Zahnersatz auf den Einsatz von Metallen und verwenden zahnfarbene, ästhetisch  ansprechende und biokompatible vollkeramische Werkstoffe "Made in Germany".

Zahnersatz & Implantologie

Dr. Peter Robotta M.Sc., M.Sc.

Weseler Str. 77

48151 Münster

praxis@dr-robotta.de

Tel.: 0251-776677

Mo./Di./Do.  08.30 - 12.30 & 14.00 - 18.00

Mi.                 08.30 - 13.00

Fr.                  08.30 - 14.00

 

Sprechzeiten
Haltestelle Geiststr.
BUS
Kontakt
PKW
Parkplätze Goebenstr.
Tiefgarage und Innenhof